Suche:
News

31.07.2020

Mehr geht nicht...


Uff,

 

mögen viele auf der Insel stöhnen... aber das ist um diese Jahreszeit normal. Traditionell ist das Wochenende zwischen letzter Juliwoche und erster Augustwoche das stärkste der Saison und die beiden Wochen eben auch. Normalerweise ist Tennisturnier, (fast) alle Bundesländer haben Ferien, die Butenbaltrumer besuchen ihre Verwandten, der Bootshafen ist pickepacke voll, der Strand ebenso, die Restaurants, die Einkaufsläden.... ja, und die Fähren natürlich auch.

Es geht aber alles, wenn etwas Rücksicht genommen wird. Warteschlangen sind einzukalkulieren. Dieses Jahr besonders.

 

Das konnten wir doch schon, das haben wir doch geübt:

 

Abstandhalten!

Rücksichtnehmen!

Maskentragen!

Geduldhaben!

Ruhebewahren!

Munterbleiben!

 

Und bitte die Rettungswege frei halten!!!

 

 

Am besten zu Fuß (zum Strand) gehen.

Es gibt für die, die es nicht lassen können mit dem Fahrradfahren, oben an den Strandabgängen Fahrradständer.

Bitte nicht mit Rollern versperren. Sie dezent um die Ecke stellen, dass keiner stolpert! Bitte weisen Sie die Kinder darauf hin!

 

Und dann ab ins Wasser! Das macht einen kühlen Kopf und gelassen!

 

Ein schönes Wochenende!

Genießen sie die tolle Urlaubsinsel!


 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Rolf Meyer