Suche:
News

19.11.2021

Neue Corona-Regelungen


Warnstufe 1 bei Inzidenz über 50

Übersicht der Corona-Regelungen

Das gilt ab dem 21. November im Landkreis Aurich

 

Für den Landkreis Aurich gelten ab Sonntag, 21. November folgende Regelungen:

 

Kontaktregelung privater Bereich:

Die 3G-Regelung und eine Kontaktdatenerfassung gilt bei allen Zusammenkünften von mehr als 25 Personen.


Gastronomie & Tourismus:

3G-Regelung in allen gastgewerblichen Betrieben. Beherbergungen ohne Impf- oder Genesenennachweis benötigen zusätzlich zum Anreisetag zwei wöchentliche negative Testnachweise.


Dienstleistung & Handel:

3G-Regel und Dokumentation bei körpernahen Dienstleistungen.
Maskenpflicht im Innenbereich.


Diskotheken und Co.

3G-Regel: Maske und Abstand
2G-Regel: ohne Maske und Abstand
Max. 50% Auslastung, Dokumentation

 

Sport*:

3G-Regelung bei Nutzung von Duschen und Umkleiden sowie in geschlossenen Räumen. Dokumentation in Hallenschwimmbädern u.ä.

 

Veranstaltung, Zusammenkünfte oder Sitzungen*:

2G-Regel ab 1.000 Teilnehmenden in Innenräumen.
3G-Regel ab 1.000 Teilnehmenden im Außenbereich

Hygienekonzept

Dokumentation
Personalisierte Tickets

 

Grundsätzliche Regelungen:

Maskenpflicht im Innenbereich, Abstand einhalten, Hygieneregeln beachten, regelmäßiges Lüften

 

*auf Baltrum in der Turnhalle und im SindBad 2G



Link -> Landkreis Aurich - aktuelle Regelungen

 

 

 


Autor: Sabine Hinrichs
Quelle: LK Aurich